FĂŒrth, 15.12.2002

LĂ€ufer beim D-Kader-Test gut

www.blv-sport.de, 15.12.02


Der D-Kader-Test ist eine normierte und wettkampfnahe LeistungsĂŒberprĂŒfung mit dem Ziel, die persönliche TalentausprĂ€gung zu erkennen und seinen derzeitigen Leistungsstand zu ĂŒberprĂŒfen. Umfangreiches statistisches Material lĂ€sst eine Einordnung in den nationalen Maßstab und einen direkten Vergleich mit den bayrischen LĂ€ufern der letzten Jahre zu. Trainingsempfehlungen aus den Werten 30m fliegend, 150m, 5er-Sprunglauf und dem Cooper-Test (12min Lauf) runden das Angebot ab. Die Teilnahme der Kaderathleten ist verbindlich. Cross-EM Teilnehmer sind entschuldigt. Selbiges gilt bei Erkrankung oder Verletzung.

DiesjĂ€hrige Jahrgangsbeste beim Kadertest, 15.12.02 - FĂŒrth

AK16 mÀnnlich
30m fliegend: 3,35 (Hannig)
150m: 18,1 (Hannig)
12min Lauf: 3945 (Friedrich), 3770 (Heuke), 3740 (Rupprecht)
Martin Friedrich erzielte mit seiner Leistung im 12min-Lauf (3945m) eine neue BLV Bestmarke AK16.

 
AK17 mÀnnlich
30m fliegend: 3,07 (Bauschinger), 3,27 (Nitsche)
5erSprung: 13,47 (Nitsche)
150m: 16,6 (Bauschinger), 17,7 (Nitsche)
12min Lauf: 4040 (Bauschinger), 3945 (Patzke)
Rene Bauschinger verbesserte die BLV Bestmarken der AK17 im Sprint, 150m und im Cooper-Test.


 

D-Kader-Test in FĂŒrth
Home
Aktuell
Termine
Ergebnisse
Kreisbestenliste
Fotogalerie
Unser Training
Abteilungsleitung
Links
Impressum
Zur Startseite
des 
TSV 1860 Ansbach
GĂ€stebuch