Herzlich Willkommen in der Abteilung Leichtathletik

Starkes TSV-Quartett trotzt der Kälte

Kalte acht Grad, nasse Bahn, schneidender Wind: Die Leichtathleten aus der Region fanden beim Rolf-Watter-Sportfest in Regensburg zwar keine guten Bedingungen vor glänzten aber mit starken Leistungen im Stabhochsprung und über die längeren Laufstrecken.

Weiterlesen

Lukas Kleinschrodt Zweiter bei den Blockwettkämpfen

Zu einem eigentlich viel zu frühen Saisonzeitpunkt fanden in Dinkelsbühl die diesjährigen Mittelfränkischen Meisterschaften in den Blockwettkämpfen statt. Lukas Kleinschrodt war der einzige Starter des TSV Ansbach im Stadion an der Alten Promenade. Im Block Sprint/Sprung sicherte er sich mit 2592 Punkten den zweiten Platz. Der Sieg ging hier mit 2628 Zählern an Lokalmatador Valentin Schenk (TSV Dinkelsbühl). Die Einzelleistungen von Lukas Kleinschrodt: 100 m 13,02 sec (2.), 80 m Hürden 11,81 sec (1.), Weit 4,93 m (2.), Hoch 1,56 m (2.), Speer 35,60 m (1.)

Florian Wiehl mit Marathonbestzeit

2019 Heilbronn Florian WiehlAn der Stelle seines ersten Marathons bestritt Florian Wiehl (TSV Ansbach, im Bild vorne) auch sein drittes Rennen über die 42,195 Kilometer und durfte sich über eine neue Bestzeit freuen.

Weiterlesen