Zwei “Grüne” mit starken Leistungen in der Gaustadt

080320200900 Joerg BehrendtBereits zum elften Mal veranstaltete die DJK Teutonia Gaustadt im Norden Bambergs ihren Straßenlauf und zum zweiten Male firmierte dieser unter dem Namen Kramp-Run. Der Rundkurs durch das Ortszentrum und entlang des Mains gilt als schnell und ist über 10 km auch bestenlistenfähig. So lagen insgesamt über 1000 Meldungen vor, zumal es über 10 km auch um die Oberfränkischen Meistertitel ging.

Weiterlesen

”Schlammbad im Freibad”

0703200815 Ziel in Sicht”Schlammbad im Freibad” - unter diesem Motto standen die diesjährigen Deutschen Crosslaufmeisterschaften in Sindelfingen. Der 1,1 km lange und recht hügelige Rundkurs auf den sehr weichen und durch die vorangegangenen Regenfälle gut durchfeuchteten Liegewiesen verwandelte sich innerhalb kürzester Zeit in eine durchgängige Schlammpiste und mit zunehmender Renndauer versanken die Füße teilweise knöcheltief in der schwarzbraunen Masse. Nicht jeder der knapp 1000 Teilnehmer in den insgesamt 13 Läufen kam damit wie gewünscht zurecht.

Weiterlesen

DM Senioren Winterwurf

Jenny Vogt Winterwurf 2020 ErfurtEinen tollen Einstand in ihren neuen Altersklassen gab es für die Starterinnen des TSV 1860 Ansbach bei den Deutschen Winterwurfmeisterschaften der Leichtathleten. Bei 5 Starts wurden 4 Silbermedaillen errungen.

Weiterlesen

Sechster Platz für Rebecca Karl auf schwerem Boden

1602201083 Rebecca KarlDie Bayerischen Crosslaufmeisterschaften im schwäbischem Buttenwiesen erwiesen sich einmal mehr als Fest des Laufsports. Die 460 Teilnehmer durften sich über eine durch die LG Zusam ausgezeichnet organisierte Veranstaltung freuen.

Weiterlesen

Florian Wiehl Vierter am Kloster Schwarzenberg

Start LangstreckeZu den diesjährigen offenen Crosslaufkreismeisterschaften durfte der TSV Scheinfeld insgesamt 116 Teilnehmer am Kloster Schwarzenberg begrüßen. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und der bewährte Rundkurs erwies sich ob seines welligen Profils und einiger Schlammpassagen als recht anspruchsvoll. Als erfreulich erwies sich wiederum die zügige Abwicklung der Rennen und der anschließenden Siegerehrungen. Die Gastgeber freuten sich, dass auch etliche Vertreter von Vereinen außerhalb des Leichtathletikkreises Neustadt/Aisch an den Start gingen. Für manchen war es auch ein letzter Test vor den am Wochenende anstehenden Bayerischen Crossmeisterschaften in Buttenwiesen.

Weiterlesen

Fünf Leichtathleten bei der Sportlerehrung der Stadt Ansbach

0602200078
Für ihre Bayerischen Meistertitel aus dem Jahre 2019 wurden bei der Sportlerehrung der Stadt Ansbach im Februar 2020 Niklas Hofmann und Filip Hofmann geehrt. Niklas Hofmann war im Februar 2019 Bayerischer Hallenmeister der U18 über 60-m-Hürden geworden. Filip Hofmann hatte dann im Juli 2019 seinen Meistertitel im Hochsprung der U20 gewonnen. Um bei der Ehrung der Stadt Ansbach berücksichtigt zu werden müssen mindestens Bayerische Meistertitel gewonnen werden und dabei mindestens sechs Teilnehmer in der Ergebnisliste des jeweiligen Wettbewerbs geführt sein.

Weiterlesen

Bayerische Bronze für Lukas Kleinschrodt und Franziska Karl

DSC00178Mit Podestplätzen für Stabhochspringerin Franziska Karl und Hürdensprinter Lukas Kleinschrodt sowie einer Reihe sehr guter Leistungen hatten die Leichtathleten des TSV 1860 Ansbach einen gelungenen Auftritt bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften in München.

Weiterlesen

Hallensportfest für Kinder

photo2
73 bis zu elfjährige Nachwuchsleichtathleten aus fünf Vereinen des Kreises trafen sich in der Ansbacher Theresien-Halle zum diesjährigen Hallensportfest für Kinder. Aus dem Disziplinenangebot der Kinderleichtathletik wurden für den Vierkampf solche ausgewählt, welche sowohl bei den jungen Sportlern als auch bei den Zuschauern guten Zuspruch fanden.

Weiterlesen

Meistertitel für Rebecca Karl und Jörg Behrendt

2601200582 Rebecca Karl TitelbildDie Crossläufer des TSV 1860 Ansbach waren mit einer starken Abordnung bei den diesjährigen Mittelfränkischen Crosslaufmeisterschaften in Eckental vertreten und durften sich über zwei Titel freuen. Rebecca Karl und Jörg Behrendt erwiesen sich in ihren Altersklassen als die schnellsten Mittelfranken.

Weiterlesen